Schlagzeug-Unterricht

Kursleiter: Alex Weinrauch

Schnuppertermin: nach Vereinbarung
Wochentag:  
Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag
Termine:
 nach Absprache
Uhrzeit:
 
nach Absprache
Ort: 
nach Absprache
Kosten:
 50,- EUR monatlich (pro Woche 30 Minuten Einzelunterricht)

Beschreibung: Alex Weinrauch (Jahrgang 1968) hat schon im frühen Kindesalter seine Leidenschaft für die Musik entdeckt. Zuerst begann er eine Schlagzeugausbildung in der Paul-Hindemith-Musikschule, der schon bald die Gitarre folgte, sein Lieblingsinstrument. In den 1990er Jahren studierte er bei Ralf Fiebelkorn Rock-& Pop Gitarre an der SRG (heute New Music Academy) und Jazz Gitarre bei Russ Spiegel an der Future Music School. 1994 erwarb er das „Diplom der SRG“. Seit 1994 ist er mit verschiedenen Bands in der Rock-& Pop Musikbranche aktiv. Aktuell spielt er in mehreren Bands (MeZZcaleroAlwin Smoke, ARREST, Dusty Freedom), die immer wieder auch hier im Umkreis auftreten.

Seine Schlagzeug-Ausbildung der Kinder umfasst:

  • Allgemeine Grundlagen 
  • Schlagzeugschulen von Dante Agostini, Christian Nowak 
  • Instrument, Bezeichnungen, Zubehör 
  • Stockhaltung 
  • Notation, erste Rhythmen, Patterns, Übungen, Warm/Ups 
  • Erste Grooves, Liedbegleitung, Taktmaße 
  • Rudiments 
  • Paradiddle 
  • Pausenwerte 
  • Fill – Ins, Rolls (Einzelschlagwirbel) 
  • Five Stroke Roll

Hinweise: Für eine persönliche Beratung schreiben Sie bitte an saggattaria@t-online.de oder rufen mich an unter 06181-571230.
Teilnahmebedingungen:
 Über die Voranmeldung beim Förderverein werden lediglich Ihre Daten für die erste Kontakt-Aufnahme an den Kursleiter weiter geleitet. Alle Einzelheiten, wie Datum und Uhrzeit sprechen Sie persönlich mit ihm ab.
Sie können Ihr Kind nur dann für den Unterricht anmelden, wenn es Schüler/in der Erich Kästner-Schule Hanau ist. 
Geschwister können nicht am Kurs teilnehmen.
Vor und nach dem Kurs gibt es am Veranstaltungsort keine Aufsicht – nur während des Kurses durch den Kursleiter.

Kontakt: saggattaria@t-online.de 06181 571230
Anmeldefrist: 
Jederzeit nach Absprache mit Kursleiter möglich

 

zur kostenlosen Voranmeldung